Herrschinger Jugendförderung e.V.
Herrschinger Jugendförderung e.V.

Jugendaktionstage

Präsentieren – Kennenlernen – mitmachen – Spaß haben - ZIEH MIT!

 

4. Jugendaktionstag 2017

Am Samstag, 15. Juli 2017 war es wieder soweit: auf dem Sportplatz in Herrsching lud die Herrschinger Jugendförderung zum nunmehr 4. Jugendaktionstag ein, diesmal unter dem Motto „Spiele ohne Grenzen“. Eingeladen waren alle Vereine, die sich in der Jugendarbeit in Herrsching, Breitbrunn und Widdersberg engagieren.

Jugendaktionstag 2017

Der Aktionstag war wieder eine gelungene Veranstaltung.

Jugendaktionstage 2016 und früher

Rückschau: 3. Jugendaktionstag in Herrsching

Im Rahmen des 3. Jugendaktionstags am 25. Juni 2016 am alten Sportplatz lieferten sich 13 Jugendmannschaften á 5 Feldspieler spannende und unterhaltsame Fußballspiele. Gespielt wurde auf einem Fußballkleinfeld, die Spieler durften nur mit Turnschuhen spielen. Die Spielzeit betrug 10 Min. mit einer 2 Min. Halbzeitpause.
Das Turnier gewannen die "Profis" der Fußballabteilung des TSV Herrsching,
den 2. Platz errangen die "lauffreudigen Balleteinhörner" aus der Evangelischen Jugend Herrsching.

Für den musikalischen Rahmen sorgte die Band "Wooden Heros". Die Moderation an diesem Tag übernahm Emanuel Tropschug. Die Organisation verantworteten Anke Strobl und Hans-Hermann Weinen. Unterstützt wurden sie von Monique Nieuwenhuis.
Die Verantwortung für den Spielplan übernahmen Jannis Link und David Mindermann, beides Jugendleiter aus der Evangelischen Jugend Herrsching.

Die Herrschinger Jugendförderung bedankt sich bei allen Vereinen, die sich an diesem Tag beteiligt haben. Namentlich waren es die Abteilungen Handball, Fußball, Tischtennis und Wassersport des TSV Herrsching, der 1. Budoverein Herrsching, die FF Breitbrunn und die FF Herrsching, das Jugendaus Stellwerk, sowie die Evangelische Jugend Herrsching!

gez. Hans-Hermann Weinen, 1. Vorsitzender

 
   
   

 

 

Rückschau: 2. Jugendaktionstag in Herrsching

2. Jugendaktionstag in Herrsching
am Samstag, 8. August 2015 auf dem alten Sportplatz am See
 
Der Verein bedankt sich bei allen, die zum tollen Gelingen dieses Aktionstages beigetragen haben, mit einem Dankschreiben an die Vereine !

Impressionen




 

Der Aktionstag in der Presse

 

Auch die Presse berichtete über unseren Aktionstag - zu den Pressemeldungen.
 

 

Rückschau: 1. Jugendaktionstag in Herrsching (2014)

Trotz Regenschauer zur Eröffnung ließen es sich die eingeladenen Vereine und Organisationen nicht nehmen, sich zu präsentieren.
Vielfältig und abwechslungsreich verliefen die Vorführungen und Mitmachangebote. Zwar kein Jugendlicher, aber dem Sport nahestehend, baggerte und sprang Bürgermeister Schiller recht respektabel mit beim Volleyballspiel der Volleyballabteilung des TSV Herrsching, genannt "Geilster Club der Welt".
Gegen Mittag verzogen sich die Regenwolken allmählich, sodass sich, auch angelockt von den Klängen der Band "Vorteilspack" aus Herrsching, mehr und mehr Interessierte einfanden.


 

Teilnehmende Vereine:

  • Tennispark Herrsching e.v.
  • SkiClub Herrsching
  • Gartenbau Dreckspatzen Jugend Breitbrunn
  • Jugendhaus Stellwerk Herrsching
  • Förderverein Realschule Herrsching
  • Herrschinger Wildschützen
  • Budo - Verein - Herrsching
  • TSV Herrsching Abt. Wassersport
  • Eine Welt - Thea Wolf
  • TSV Tischtennis
  • Ammerseer Theaterverein
  • Theaterzwerge
  • Feuerwehr Herrsching
  • TSV Herrsching Volleyball
  •  Förderverein der Christian Morgenstern VS?
  • TSV Herrsching Handball
  • Evangelische Jugend

Organisationsteams:

Für den Jugendaktionstag arbeiteten folgende Personen aktiv an der Vorbereitung:

• Mia Schmidt, Mitglied des Kirchenvorstandes der Evang. Kirchengemeinde Herrsching
• Anke Strobl, Gemeinderätin, Beauftragte der Gemeinde für den Bereich Jugend
• Fromuth Heene, Frauenunion Herrsching
• Monique Nieuwenhuis, Jugendsozialarbeit,
• Gerhard Schwarzer, Budoverein Herrsching
• Hans-Hermann Weinen, Gemeinderat, 1. Vorsitzender HeJu e.V. 

Im Hintergrund standen mit Rat und Tat zur Seite:

Die Vorstandsmitglieder der HeJu e.V., namentlich:
• Otto Schmidt,
• Martin Wirries,
• Michaela Lindig


Finanziell wurden wir unterstützt durch die Gemeinde Herrsching und der Herrschinger Jugendförderung e.V.

Träger dieser Veranstaltung war die Herrsching Jugendförderung e.V.

 

 

Hier finden Sie uns

Herrschinger Jugendförderung e.V.
Dekan-Wenzl-Weg 5
82211 Herrsching a. Ammersee

Kontakt

Rufen Sie uns an unter

 

+49 176 48885343 +49 176 48885343

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herrschinger Jugendförderung e.V.